Unterstützung vom profi in Küche, Haus und Garten

Sie brauchen Unterstützung bei der Haus- und Gartenarbeit, benötigen täglich ein warmes Mittagessen oder möchten eine große Feier ausrichten? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner.
Als zuverlässiger Partner unterstützen wir Sie in Wohnung, Haus und Garten – termingerecht und schnell. Auf unserer Website haben Sie die Gelegenheit, sich mit unserem Angebot vertraut zu machen.

 


 

Aktuelles

b_280_200_16777215_01_images_vsb_inhaltsbilder_Stellenanzeigen_Flyer_2022-01-17_AG-MA_105x210_mm_VSB.jpgRegion Dahme-Spreewald

 Region Teltow-Fläming

 

Wir freuen uns auf Unterstützung durch symphatische und tatkräftige Kolleginnen und Kollegen. Auch Quer- oder Wiedereinsteiger*innen sind bei uns herzlich willkommen.

Sie sind Student (m/w/d), Rentner (m/w/d) oder gehen nur halbtags arbeiten? Dann verdienen Sie sich bei uns etwas hinzu - mit einem Nebenjob auf 450€-Basis oder in Teilzeit. 

Schauen Sie auch bei den Stellenangeboten der Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V. und der VS Haus-Technik-Service GmbH

VS Bürgerhilfe gemeinnützige GmbH
Personalleitung Sabine Wojke
Kirchplatz 11
15711 Königs Wusterhausen

Noch einfacher geht’s per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen beantwortet Ihnen gern Frau Wojke unter 03375 / 21 51 220.

Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren
Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail übermittelt. Schließen wir einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von uns kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für uns entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).